1.  

    rsm

Wie erkenne ich Legasthenie ?
Auslassen von Buchstaben oder Wörtern beim Lesen und Schreiben
Schwierigkeiten beim Lesen ( z.B.: stockendes Lesen oder kein sinnerfassendes Lesen)
Probleme bei weichen und harten Mitlauten (d/t, g/k , b/p)
Unleserliches Schriftbild
Probleme bei der Groß – und Kleinschreibung
Ähnlich aussehende Buchstaben ( z.B. ei und ie , m und n ) oder Wörter beim Lesen oder Schreiben verwechseln
Vergessen von ö, ä, ü- Stricherl ,i-Punkten und Satzpunkten
Buchstaben verdoppeln
Angespannte Körperhaltung beim Lesen und Schreiben
Schwierigkeiten bei Textaufgaben ( z.B. kein sinnerfassendes Lesen )
Probleme mit Rechenschritten bei den Grundrechnungsarten (+,-,x,: )
Stellenwertprobleme ( Zahlen verkehrt schreiben oder zuerst die Einer und dann
die Zehner schreiben)


Was kann ich tun?
Abhilfe durch ein spezielles Training der AFS-Methode schaffen:
A wie Förderung der Aufmerksamkeit
F wie Förderung der Funktionen (Teilleistungsschwächen )
S wie Förderungen der Symptome (Fehler)
Austestung mit Hilfe der AFS-Methode(Computertest)